Heizöltanks

Heizöltanks
Tanks zum Lagern von Heizöl sind in verschiedenen Varianten, Größen und Ausführungen erhältlich. Sie können somit an den individuellen Bedarf und die baulichen Gegebenheiten des Gebäudes beziehungsweise Grundstücks angepasst werden.

Standortgefertigte Heizöltanks und Erdtanks
Wenn ein ausreichend großer Platz im Keller vorhanden ist und dieser Platz optimal ausgenutzt werden soll, sind die klassischen standortgefertigten Heizöltanks die perfekte Lösung. Sie bestehen in der Regel aus doppelwandigem Stahl und werden speziell für die oberirdische Lagerung von Heizöl konzipiert. Ist das Platzangebot im Keller jedoch zu gering oder ist gar kein Keller vorhanden, bieten sich Erdtanks als ideale Alternative an. Zwar ist der Einbau mit einem höheren Aufwand verbunden, da zunächst Erdarbeiten erforderlich sind, dafür können mit einem Erdtank aber auch deutlich höhere Speicherkapazitäten realisiert werden.

Die richtige Größe für Heizöltanks
Die Frage nach der perfekten Größe eines Heizöltanks kann natürlich nicht pauschal beantwortet werden. Für Einfamilienhäuser reicht in der Regel ein Tankvolumen von 3.000 bis 4.000 Litern aus. Dies ist jedoch lediglich eine Orientierungshilfe, denn das individuelle Nutzungsverhalten sowie der Dämmzustand des Gebäudes bestimmen maßgeblich den Ölbedarf einer Heizung. Außerdem sollte bei der Anschaffung eines Tanks langfristig geplant werden: Ein etwas größerer Tank verursacht zwar beim Kauf und auch bei der anschließenden Installation zunächst einmal höhere Kosten, allerdings könnten langfristig deutliche Einsparungen realisiert werden, wenn das Öl günstig und in einer höheren Menge eingekauft wird.

Heizöltanks für jeden Bedarf
Bei uns bekommen Sie Öltanks für quasi jeden Bedarf. Ob gebraucht oder neu, für die oberirdische Lagerung oder als Erdtank, wir können auch Ihnen den optimal zu Ihren Anforderungen passenden Tank anbieten.

Gebrauchte Heizöltanks

Gebrauchte Heizöltanks Das Heizen mit Öl hat jede...

Seite 1 von 4
Artikel 1 - 25 von 100